Intern
Fachschaft Medizin

Monatlicher Bericht Dezember 2016

I N H A L T

1.            Fachärzteinfotag

2.            Bundeskongress der bvmd

3.            Running Dinner

4.            AK Organspende

5.            Adventssingen

6.            Medi Christmas Party

 

 

1.            Fachärzteinfotag

 

Am 03.12.16 fand von 10:00 Uhr bis 14:30 Uhr zum zweiten Mal der Fachärzte Infotag für alle Studierenden im ZIM statt.
In kurzen Vorträgen stellten sich die verschiedenen Fachrichtungen vor und bei der Poster-Session in der Mittagspause standen zahlreiche Ärztinnen und Ärzte für persönliche Fragen zur Verfügung. Ein Mittagssnack wurde vom ZOM gestellt.
Anders als im vergangenen Jahr konnten wir nun auch Externe und Niedergelassene begrüßen und das Angebot damit erweitern.
Von den Studierenden gab es zahlreiches positives Feedback, wenn auch die Teilnehmerzahl etwas unter der des letzten Jahres lag. Bei allen Vortragenden möchten wir uns herzlich für die Teilnahme bedanken.
Wir freuen uns über jedes Feedback und versuchen eure Vorschläge umzusetzen.

 

2.            Bundeskongress der bvmd

 

Vom 02.-04. Dezember fand in Freiburg der Bundeskongress der bvmd (Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland) statt. Über 450 Medizinstudierende aus ganz Deutschland sind  für dieses Wochenende in den Süden gereist und auch Würzburg war mit immerhin fünf Leuten vertreten: Tabea, Thoung, Amelie, Natalie und Alexandra. Wir haben an verschiedensten Workshops teilgenommen und zum Teil sogar selber geleitet. Es gab eine Podiumsdiskussion zum Thema "Stadt? Land? Flucht!", einige Abendvorträge und natürlich eine Party am Samstagabend. Es war ein spannendes, aber mindestens genauso anstrengendes Wochenende.
Ihr habt Lust, auch mal zu einer bvmd-Veranstaltung zu fahren? Die nächste MV (Medizinstudierendenversammlung) findet vom 12.-14. Mai 2017 in Erlangen statt. Schreibt uns einfach bei Interesse an!

 

3.            Running Dinner

 

Dieses Semester fand am 12. Dezember zum ersten Mal das Running Dinner für alle Medizinstudierenden statt. Teilgenommen haben 48 Studierende aus fast allen Semestern. Immer in Zweier-Teams bereiteten sie einen von drei Gängen (Vorspeise, Hauptspeise, Nachspeise) vor. Zu den einzelnen Gängen trafen sich immer unterschiedliche Teams, sodass jedes Team an diesem Abend zwölf andere Studierende kennen gelernt hat.
Das erhaltene Feedback war sehr positiv und auch die teilnehmenden Fachschaftsmitglieder hatten viel Spaß an diesem Abend. Daher wird es auch im nächsten Semester wieder ein Running Dinner geben, um einige neue Ideen erweitert und hoffentlich mit noch mehr TeilnehmerInnen.

Die erhobene Teilnahmegebühr von 2€ pro Person kam dem MediNetz Würzburg zugute. Dieser Verein Würzburger Studierender setzt sich für eine umfassende und kostenlose Gesundheitsversorgung von Menschen ein, die normalerweise keinen oder nur eingeschränkten Zugang zum Gesundheitssystem haben. Für weitere Informationen: www.medinetz-wuerzburg.de

 

4.            AK Organspende

 

Die neue Arbeitsgruppe Aufklärung Organspende in Würzburg möchte mit Schulbesuchen mehr Aufmerksamkeit auf das Thema Organspende lenken. Das Ziel ist hierbei, dass ein größerer Teil der Bevölkerung einen Organspendeausweis ausfüllt, unter dem Motto "Eins, Alles, Keins - Deine Entscheidug".
Wir freuen uns deshalb sehr, dass unsere Initiative durch den Sieg des ersten Preises bei der Aktion "Gut für Mainfranken" 1000 Euro als Startkapital gewinnen konnte.

 

5.            Adventssingen

 

Auch dieses Jahr fand wieder das Weihnachtssingen der Medizinstudierenden in der Universitätsklinik Würzburg statt. An zwei Nachmittagen, dem 20. und 21. Dezember 2016, waren  Medizinstudierende aus unterschiedlichen Fachsemestern im Klinikum unterwegs, um für und mit Patienten Weihnachtslieder zu singen.
Die Auftritte fanden dieses Jahr in der Cafeteria des ZIM/ZOMs, der Frauenklinik, der Kopfklinik, der Kinderklinik, sowie der Palliativstation und der Station M41/42 statt. Dabei hat jedes strahlende Kinderlachen bei „Jingle Bells“, jede gerührte Träne bei „Stille Nacht“  und jedes kleine Schmunzeln über „In der Weihnachtsbäckerei“ Weihnachten ein Stückchen näher gebracht und für schöne Momente bei Patienten und Studierenden gesorgt.

 

6.            Medi Christmas Party (20.12.16)

 

Das Medimeisterschaften-Team und die Fachschaft haben sich sehr über die zahlreichen Besucher auf unserem besinnlichen Besäufnis der Vorweihnachtszeit in der MS Zufriedenheit gefreut! Es waren richtig viele Leute da und man konnte mit allen noch einmal anstoßen, bevor sich jeder in sein trautes Zuhause verkroch. Musikalisch haben den Abend für uns Hulk and Hero mit Xmas House Special verschönert.  Gebührend entließen wir alle in die wohlverdienten Weihnachtsferien. Wir hoffen natürlich, ihr habt angemessen an Weihnachten und Silvester zuhause weitergefeiert. So cool wie in der MSZ war es natürlich ganz bestimmt nicht. ;P

Kontakt

Fachschaftsinitiative Medizin Würzburg e.V.
Universitätsklinikum Bereich D7
Josef-Schneider-Straße 2
97080 Würzburg

Tel. +49 931 31-53859
Fax: +49 931 31-81948

Suche Ansprechpartner

Sanderring Röntgenring Hubland Nord Hubland Süd Campus Medizin