Intern
Fachschaft Medizin

Monatlicher Bericht Juli 2015


Rückblick


Wichtiges aus der Fachschaftssitzung:

Die Weiterentwicklung des PJ-Logbuches wurde vorangetrieben.

Außerdem fand in diesem Monat ein Lehrgang statt, bei dem Dozenten im Stellen von guten MC-Fragen geschult wurden. Auch 3 Fachschaftsmitglieder hatten die Möglichkeit, an dem Lehrgang teilzunehmen und die Standpunkte der Studierenden zu vertreten.
Ein Thema, das uns aktuell sehr beschäftigt, ist der Runde Tisch “Ärztenachwuchs in Bayern”. Dieser wird vom bayerischen Kultusministerium und vom bayerischen Gesundheitsministerium organisiert und neben vielen anderen Akteuren sind auch alle bayerischen Medizin-Fachschaften eingeladen, in den verschiedenen Arbeitsgruppen mitzuwirken.


Aus dem FSR:

Am Dienstag, den 16.06. fand die vorerst letzte Sitzung des Fachschaftenrates in diesem Semester statt. Es wurden Vertreter*innen für verschiedene Kommissionen zur Verteilung der Kompensationsmittelzuweisung gewählt, die bis zum 30.09.15 im Amt sind. Außerdem wurde über die Etats der Fachschaftsvertretungen und über die Systemakkreditierung diskutiert.

Aus dem Konvent :

Am 18.06. hat der Studentische Konvent getagt. Dort wurde die Einrichtung eines Arbeitskreises zur Kommissionsplatzvergabe durch den Studentischen Konvent beschlossen. Weiterhin wurden Anträge zum Ausbau der Digitalisierung an der Uni, zu einer Petition zur Einführung eines Kulturtickets, zur Beleuchtung des äußeren Hublandwegs und zur Errichtung einer Paketstation sowie eines Obstautomaten am Hubland angenommen. Alle Beschlüsse findet ihr hier.


MV der bvmd in Magdeburg:

Vom 19.-21.6.2015 waren wir zu dritt auf der Medizinstudierendenversammlung (MV) der bvmd (Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland) in Magdeburg. Nach einem langen Wochenende mit wenig Schlaf und vielen arbeitsreichen Stunden gibt es einige Neuigkeiten zu verkünden: Neu gegründet wurden die Projekte gute.kantinen und Praktisches Jahr. Verabschiedet wurden die Positionspapiere „Prävention nicht übertragbarer Erkrankungen“, „Teilstudienplätze“ und „Gegen einen verpflichtenden Wechsel des Studienortes“. Zwischen den vielen Diskussionen gab es auch Zeiten für die verschiedenen AGs, unter anderem wurde eine Sitzung des europäischen Parlamentes simuliert. Falls ihr neugierig seid, was sich genau hinter den Positionspapieren verbirgt oder was die bvmd sonst so macht, dann besucht www.bvmd.de oder schreibt uns eine Mail.

Und nicht vergessen! Die nächste MV ist in München vom 30.10.-1.11.2015 und wir sind wieder mit dabei – ihr auch?


Fachschaftsvernetzungstreffen:

Am Dienstag den 02.Juni haben wir das Fachschaftsvernetzungstreffen ausgerichtet.

Wir hatten etwa 60 Studierende aus den unterschiedlichsten Fachschaftsvertretungen unserer Uni zu Gast. Beim informativen Teil des Abends konnten wir den Gästen unsere Lehrklinik zeigen und ihnen einige Fertigkeiten wie Blut abnehmen, auskultieren und Katheter legen beibringen. Danach ist der Abend mit gemeinsamen Grillen und dem ein oder anderen Bier ausgeklungen. Vielen Dank an alle Gäste für das schöne Treffen.


Doktorandenverzeichnis:

Wir möchten ein Verzeichnis ins Leben rufen, über das sich interessierte Studierende bei Kommilitonen über deren Doktorväter/mütter, Betreuung und Promotionsbedingungen (z.B. Laborausstattung etc.) informieren können. Dieses soll als Liste im neuen WueCampus-Raum der Fachschaft verfügbar sein. Wir freuen uns, dass wir schon einige Rückmeldungen erhalten haben! Um dieses Projekt sinnvoll gestalten zu können, brauchen wir jedoch noch ein paar mehr Promovierende, die sich bei uns melden. Habt ihr Interesse unser Projekt zu unterstützen? Dann sendet uns folgende Daten unter dem Betreff Doktorandenverzeichnis an fachschaft.medizin@googlemail.com:

  • Name und Emailadresse

  • Beginn der Arbeit

  • Doktorvater bzw. Doktormutter

  • Betreuer/in

  • Arbeitsgruppe

Infoveranstaltung Hochschulwahl und Markt der Möglickeiten:

Am 24.06. haben wir alle Medizinstudierenden zu einer Informationsveranstaltung über die anstehenden Hochschulwahlen ins ZOM eingeladen. Die aktuell gewählten VertreterInnen präsentierten die Struktur und Arbeit der verschiedenen Gremien und die WahlkandidatInnen stellten sich vor. Anschließend konnte man beim „Markt der Möglichkeiten“ vor dem Hörsaal zahlreiche studentische Initiativen an unserer Fakultät kennenlernen. Diese Veranstaltung soll ab jetzt zum Anfang jeden Semesters stattfinden, damit sich die Studierenden informieren und engagieren können, denn es gibt viele spannende und unterstützenswerte Projekte!

FSWE 29.-31. Mai:
Auch dieses Semester waren wir wieder auf Fachschaftswochenende. Mit insgesamt 26 Personen hatten wir zwei sehr produktive Tage. In mehreren Arbeitsgruppen haben wir uns unter anderem mit dem Doktorandenverzeichnis, unseren Finanzen, der Internationalisierung an unserer Fakultät und der Organisation unserer Sprachkurse beschäftigt, die ab nächstem Semester hoffentlich wieder stattfinden werden. Natürlich durften auch der Spaß und die Teambildung bei so einem Wochenende nicht zu kurz kommen. Zu guter Letzt mussten wir dann noch die Belastbarkeit des Klettergerüstes neben dem Haus überprüfen - zumindest für ein Gruppenfoto hat es gereicht!

Ausblick

Anatomiebaumfete am 17.07.15:

Die Organisation für die diesjährige Anatomiebaumfete läuft auf Hochtouren.

Wie auch in den letzten Jahren wollen wir ab 17 Uhr den Semesterabschluss mit einem kühlen Bier begießen, brutzelnde Steaks und Livemusik genießen und auch der Weg zur Tanzfläche wird nicht weit sein. Also tanzen wir unter dem Sternenhimmel den Semesterferien entgegen.

Alle Medizinstudierende sind herzlich eingeladen, wir hoffen der Abend wird so unvergesslich wie auch in den letzten Jahren.

An dieser Stelle außerdem ein großes Dankeschön an die Anatomie, die uns ihre Räumlichkeiten so bereitwillig zur Verfügung stellt.

Wir freuen uns auf euch!

Konventssitzung am 07.07.15:

Um 19:30 findet im Festsaal über der Burse eine Infoveranstaltung zur Arbeit der Studierendenvertretung statt. Die anschließende Sitzung ist wie immer öffentlich. Schaut doch mal vorbei! Die aktuellen Anträge findet ihr eine Woche vorher hier.

Kontakt

Fachschaftsinitiative Medizin Würzburg e.V.
Universitätsklinikum Bereich D7
Josef-Schneider-Straße 2
97080 Würzburg

Tel. +49 931 31-53859
Fax: +49 931 31-81948

Suche Ansprechpartner

Sanderring Röntgenring Hubland Nord Hubland Süd Campus Medizin